Checkliste für die Hochzeit

Ihr steht gerade am Anfang eurer Hochzeitsplanung und seid noch auf der Suche nach der ultimativen Checkliste für die Hochzeit? Dann könnt ihr euch dank diesem Blogbeitrag entspannt zurücklehnen und einfach unseren Tipps folgen! Die Fülle an Möglichkeiten für die Hochzeit ist dank Pinterest und Co. riesig und besonders am Anfang solltet ihr strukturiert an eure Planung rangehen. Mithilfe dieser Checkliste sollte euch das gelingen und euch die Planungszeit vereinfachen. Viel Spaß beim Lesen!

Checkliste für die Hochzeit

Checkliste für die Hochzeit: 12 bis 10 Monate vorher

Bevor ihr so richtig mit der Planung eurer Hochzeit loslegen könnt, müsst ihr natürlich eure Verlobung offiziell bekannt geben und einige Rahmenbedingungen klären.

  • Verlobung offiziell bekannt geben
  • Hochzeitsdatum festlegen
  • Budget festlegen
  • Location recherchieren und bereits Besichtigungstermine vereinbaren
  • Vorläufige Gästeliste erstellen
  • Je nachdem, ob es gewünscht ist, Trauzeugen auswählen
  • Hochzeitsmotto festlegen – wenn gewünscht
  • Hochzeitsbuch anlegen, in dem alle künftigen Informationen zusammengetragen werden

Checkliste für die Hochzeit: 9 bis 6 Monate vorher

Ein Dreiviertel Jahr vor eurer Hochzeit könnt ihr bereits mit bestimmten Details anfangen und Dienstleister wie Fotograf, Catering und Blumen auswählen. Ganz wichtig für die Bräute: Ihr solltet euch spätestens jetzt nach eurem Traum-Brautkleid umsehen, denn einige haben mehrere Monate Lieferzeit!

  • Finale Abstimmung eurer Gästeliste
  • Save the date Karten versenden
  • Brautkleid und Anzug auswählen
  • Wichtige Dienstleister buchen wie Fotograf, Haare & Make-up, Blumen, Catering, Musik
  • Eheschließung beim Standesamt anmelden
  • Kostenplan ggf. anpassen
  • Flitterwochen planen und buchen

Checkliste für die Hochzeit: 5 bis 2 Monate vorher

So langsam wird es ernst und euer großer Tag rückt immer näher! Die Rahmenbedingungen habt ihr mittlerweile alle geklärt und auf eurer Checkliste für die Hochzeit abgehakt. So langsam könnt ihr also mit den Feinheiten beginnen.

  • Einladungen verschicken
  • Hochzeitstorte bestellen
  • Menüplanung für die Hochzeitsfeier besprechen
  • Trauringe bestellen und auf Wunsch gravieren lassen
  • Probetermin für Haare & Make-up vereinbaren
  • Drucksachen wie Tisch- und Menükarten in Auftrag geben
  • Accessoires für die Braut wie Brautschuhe, Dessous und Schmuck besorgen
  • Auf Wunsch Tanzkurs für Brautpaare belegen

Checkliste für die Hochzeit: 1 Monat vorher

Der letzte Monat vor der Hochzeit beginnt und es geht nun in die heiße Phase. Nun könnt ihr euch mit Dingen wie eurer Dekoration befassen und das Brautkleid final anpassen lassen.

  • Dekoration mit der Location abstimmen, eventuell eine eigene Wunschdekoration besorgen oder selbst basteln
  • Zu- und Absagen kontrollieren
  • Sitzordnung für die Hochzeit planen
  • Auf Wunsch kleine Geschenke für die Gäste organisieren
  • Hochzeitskleid und Anzug anprobieren und bei Bedarf anpassen lassen
  • Brautschuhe zu Hause einlaufen
  • Trauringe abholen

Checkliste für die Hochzeit: 2 Wochen vorher

Jetzt sind es nur noch zwei Wochen bis zur Hochzeit – Vorfreude! Jetzt heißt es Endspurt, ein paar Kleinigkeiten sind noch zu tun.

  • Festlegung des genauen Ablaufs am Tag der Hochzeit (Wer kümmert sich um was, Wer kontrolliert was etc.)
  • Rücksprache mit allen Dienstleistern halten
  • Finale Absprache mit der Loaction oder dem Cateringservice (Sitzordnung, genaue Gästezahl, Anzahl der Vegetarier und Veganer, etc.)
  • Beautytermine für die Braut vereinbaren (Maniküre, Pediküre…)

Checkliste für die Hochzeit: 1 Tag vorher

So, meine lieben Bräute. Morgen ist der Tag der Tage – nichtsdestotrotz solltet ihr Ruhe bewahren! Heute solltet ihr eure Checkliste für die Hochzeit abgearbeitet haben. Nutzt also euren letzten Tag als Junggesellin um zu entspannen und in Vorfreude zu schwelgen. Legt bereits abends alles für den großen Tag bereit, damit ihr am nächsten Tag nicht in Panik verfallt.

  • Ruhig bleiben
  • Kleidung für Braut und Bräutigam zurechtlegen
  • Bei Bedarf gemeinsam noch mal den Tagesablauf durchgehen
  • Ringe und Papiere bereitlegen
  • Früh ins Bett gehen, um ausgeruht zu sein für den großen Tag

Kostenlose Checkliste für die Hochzeit zum Download

Damit ihr alles kompakt auf einen Blick zur Hand habt, findet ihr hier unsere kostenlose Checkliste für die Hochzeit zum Download!

Schreibe einen Kommentar