Flitterwochen Ziele

Flitterwochen Ziele – Trends 2018

Ist die Hochzeitsplanung soweit abgeschlossen, liegt das Aussuchen der Flitterwochen Ziele meist nicht fern. Ob ihr nun lieber nur zwei Wochen am Strand liegen oder lieber etwas mehr Abenteuer möchtet – für eure Flitterwochen Reise gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Wir raten euch übrigens, eure Flitterwochen möglichst auf einen Termin ein paar Wochen nach der Hochzeit zu legen. Erfahrungsgemäß sind die Hochzeitsplanungen eine sehr stressige Angelegenheit. Durch den Stress mit den Planungen, bleibt meist keine Zeit durchzuatmen. Nach der Hochzeit fährt euer Körper zunächst erstmal runter. Dann kann es in Verbindung mit den Klimaanlagen in Bahn und Flugzeug häufig zu einer Erkältung kommen. Und Flitterwochen lassen sich ohne Halsschmerzen und einer verschnupfte Nase einfach besser genießen.

Flitterwochen Ziele am Strand

Flitterwochen Ziele

Wer sich in den Flitterwochen einfach nur entspannen möchte, für den sind Flitterwochen Ziele am Strand genau das Richtige. Empfehlenswert sind hierfür beispielsweise Mauritius, die Malediven oder die Seychellen – alle drei Ziele liegen im Indischen Ozean. Das Klima in den Breiten des Indischen Ozeans ist ideal für einen entspannten Urlaub. Die Temperaturen schwanken dort zwischen 28 Grad am Tag und 24 Grad in der Nacht. Es wird dort also nie zu heiß oder zu kalt. Wunderschöne weiße Sandstrände runden das Ganze ab. Dies macht die Flitterwochen zu einem absolut perfekten und unvergesslichen Erlebnis. Auch sehr schön und etwas preiswerter sind Ziele auf den Kanaren. Also zum Beispiel Gran Canaria oder Teneriffa.

Städtetrip für alle abenteuerfreudigen Paare

Flitterwochen Ziele

Für alle, die gerne etwas mehr Action mögen, ist ein Städtetrip genau das richtige für die Flitterwochen. Beliebte Flitterwochen Ziele sind hier beispielsweise Paris, Las Vegas, London oder Wien. Die Stadt der Liebe eignet sich natürlich ideal für einen romantischen Liebestrip. Bei einer kuscheligen Bootsfahrt auf der Seine und einem anschließenden Candle Light Dinner bleiben keine romantischen Träume offen. Wer seine Flitterwochen Ziele eher im benachbarten Italien sucht, wird unter Venedig oder Verona sicherlich fündig.

Flitterwochen ZieleAuch Las Vegas bietet für frisch verheiratete Paare ein aufregendes Flitterwochen-Erlebnis. Seit einiger Zeit ist die Stadt nämlich auch für einen spannenden Honeymoon-Urlaub beliebt. Zusammen könnt ihr die Casinos der Stadt unsicher machen und den berühmten Grand Canyon besuchen. Außerdem habt ihr Paris und Venedig hier an einem Ort – wenn auch nur in nachgebauter und viel kleinerer Version.

Backpacker-Flitterwochen in Asien oder Südamerika

Flitterwochen Ziele

Für alle Backpacker-Fans ist ein Urlaub mit Rucksack in Asien oder Südamerika vielleicht genau die perfekte Wahl. Wie wäre es beispielsweise mit einer Rundreise durch Thailand, Vietnam und Bali? Hier treffen wunderschöne Strände auf Abenteuer und Party. Auf jeden Fall also eines der abwechslungsreicheren Flitterwochen Ziele. Die asiatischen Reisfelder und Bergdörfer laden zu spannenden Wandertouren ein. Auf den Inseln könnt ihr euch dann von euren Touren erholen und es euch am Strand gutgehen lassen. Die Einheimischen in den südostasiatischen Ländern empfangen euch mit viel Herzlichkeit und kulinarischen Köstlichkeiten.

Südamerika und insbesondere Kuba liegt unter den Flitterwochen Zielen 2018 voll im Trend. Zahlreiche Freizeitbeschäftigungen sorgen hier für einen abwechslungsreichen und spannenden Aufenthalt. In der Hauptstadt Havanna könnt ihr nachts das kubanische Feeling genießen. Am Tag könnt euch von der südamerikanischen Küche verwöhnen lassen. Typisch hierfür ist eine Mischung aus spanischer, afrikanischer und karibischer Küche. Es empfiehlt sich für den Trip einen Mietwagen zu buchen. Auf diese Weise kann man die Insel am schnellsten & einfachsten erkunden.

Die günstigsten Angebot für eure Flitterwochen findet ihr zum Beispiel auf urlaubsguru.de oder travelbird.de. Solltet ihr mehr Wert auf professionelle Beratung und Betreuung legen, ist das Reisebüro eures Vertrauens eventuell die bessere Wahl. Auf unserer Pinterest-Pinnwand haben wir weitere Tipps rund um die Reiseplanung für euch.

Schreibe einen Kommentar